Häufig gestellte Fragen zur PC-SPION-SOFTWARE

Sowohl für die Remote-PC-Überwachung als auch für die mobile Überwachung.

AUF THEMA KLICKEN

WinSpy ist eine komplette Stealth-Überwachungssoftware, die sowohl Ihren lokalen PC als auch Ihren Remote-PC oder Ihr Android-Gerät überwachen kann. Win Spy Software arbeitet im Stealth-Modus. Win-Spy wird nicht in Programmen hinzufügen/entfernen, Windows-Start, Taskleiste, Task-Manager, Prozessen oder im Ordner für Programmdateien angezeigt. Und auf Ihrem Android-Gerät wird Win-Spy nirgendwo auf dem Zieltelefon angezeigt. Win-Spy kann entweder für Ihr Zuhause oder Ihr Büro verwendet werden.

Win-Spy ist ein komplettes Überwachungspaket für lokale PCs, Remote-PCs oder Android-Telefone, das alles unten zu einem günstigen Preis beinhaltet: Die Aufschlüsselung ist wie folgt:

Lokale PC-Überwachung kommt mit

  • Bildschirmaufnahme
  • WebCam-Aufnahmen
  • Keylogger
  • E-Mailer für Keylog, Bildschirmaufnahme und Berichte
  • Keylog-Alarm mit E-Mailer
  • Berichte – Keylog
    • Chat-Gespräch
    • Details zur besuchten Website
    • Zusammenfassung der besuchten Websites
    • Eingeschränkt besuchte Websites
    • Online verbrachte Zeit
    • PC-Aktivität
    • Anti-Spyware
    • Anmeldeversuche
    • PC-Nutzung oder aktive Zeit
    • Verlorener gestohlener PC-Standort
  • Ordnerversteck
  • Dienstprogramm „Alle Spuren löschen“
  • Dienstprogramm zum sicheren Löschen von Dateien
  • Verlorener oder gestohlener PC-Tracker
  • Anti-Spy Deaktivieren / Zerstören
  • Anti-Virus-Stealth-Technologie
  • Web-Cam über Internet Explorer
  • Remote-Bereitstellung/Überwachung
  • Im Leerlauf anhalten
  • Über Netzwerke hinweg überwachen
  • WebZugriff auf alle Screenshots und Berichte
  • SMS-Benachrichtigungen – Intrusion Detect
  • FTP-Berichte/Screenshots/Cam-Aufnahmen auf meinen PC
  • Remotedesktop mit Remote verbinden

Remote-PC-Überwachung kommt mit

  • Bildschirmaufnahme
  • WebCam-Aufnahmen
  • Berichte – Keylog
    • Chat-Gespräch
    • Details zur besuchten Website
    • Zusammenfassung der besuchten Websites
    • Eingeschränkt besuchte Websites
    • Online verbrachte Zeit
    • PC-Aktivität
    • Anti-Spyware
    • Anmeldeversuche
    • PC-Nutzung oder aktive Zeit
    • Verlorener gestohlener PC-Standort

Win Spy Software erfüllt mehrere Aufgaben bei der Überwachung Ihres Computers.

a) Es nimmt Screenshots auf.
b) Es erfasst alle auf der Tastatur eingegebenen Tasten.
c) Es erfasst alle Chat-Gespräche.
d) Überwacht die im Internet verbrachte Zeit.
e) Es nimmt WebCam-Aufnahmen auf, wenn eine Bewegung erkannt wird.

Führen Sie die Datei Setup.exe der Win Spy Software aus. Sie werden aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort einzugeben. Geben Sie einen beliebigen Benutzernamen und ein Kennwort ein. Sie verwenden diesen Benutzernamen und dieses Kennwort, um sich bei der Win Spy Software anzumelden. Beachten Sie, dass bei Benutzername und Kennwort die Groß-/Kleinschreibung beachtet werden muss. Starte deinen Computer neu. Drücken Sie Control und SHIFT und F12 Schlüssel zum Anmelden. Hinweis: Wenn Ihr Anmeldebildschirm nicht angezeigt wird, können Sie auch die start.exe im Programmverzeichnis ausführen, um den Anmeldebildschirm aufzurufen.

Laden Sie die Deinstallationsdatei für den Willkommensordner-Link herunter und führen Sie sie aus.

Um sich bei Win Spy Software anzumelden, müssen Sie die STEUERUNG – SHIFT – F12 Schlüssel.

Ja, Win Spy Software startet automatisch jedes Mal, wenn Sie Windows starten.

Win Spy Software wird nicht im Programm hinzufügen/entfernen, Windows Start, Taskleiste, Task-Manager, Prozesse oder im Ordner für Programmdateien angezeigt. auf dem Task-Manager oder der Windows-Symbolleiste.

Ja, mit der Win Spy Software können Benutzer den Speicherort für die Bildschirmaufnahme- und Key Recorder-Dateien angeben.

Win Spy Software hat die Möglichkeit, die Key Recorder-Datei an eine beliebige E-Mail-Adresse zu senden, die SMTP-Mail unterstützt (Beispiel: Yahoo). Die Datei wird per E-Mail gesendet, wenn der Benutzer eine Verbindung zum Internet herstellt.

Win Spy arbeitet unabhängig. Win Spy hängt nicht von Outlook oder anderen E-Mail-Programmen ab, um E-Mails zu senden.

Nein, Win Spy arbeitet unabhängig. Win Spy hängt nicht von der PC-E-Mail-Adresse ab.

Nein, Win Spy arbeitet unabhängig. Gesendete E-Mails werden nicht im Postausgang angezeigt.

Win Spy ist standardmäßig für Gmail konfiguriert. Sie können jedoch jeden beliebigen E-Mail-Anbieter verwenden.

Ja, mit Win Spy Software können Sie beliebige Fensterordner zum Ausblenden auswählen. Win Spy Software hat die Option, die Option „Ordner anzeigen“ von Windows zu deaktivieren, wodurch versteckte Ordner für Benutzer völlig unzugänglich werden.

Win Spy Webcam macht Screenshots der Webcam, wenn eine Bewegung erkannt wird. Screenshots werden auf unseren Servern gespeichert, damit Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt überprüfen können.

Mit der sicheren Dateilöschung können Sie eine Datei oder einen Ordner sicher löschen. Gelöschte Dateien/Ordner sind für immer verschwunden.
Die sichere Löschung von Win Spy schreibt die Datei neu und löscht die Dateien 25 Mal. Die sichere Löschung von Win Spy übertrifft die Standards des US-Verteidigungsministeriums für das Löschen von Dateien (DOD 5220.22).

Falls Ihr PC verloren geht oder gestohlen wird. Wenn sich der Benutzer Ihres PCs online verbindet.
Win-Spy PC Tracker sendet Ihnen heimlich Ihren Standort per E-Mail zu.
Standortinformationen beinhalten:
Host-IP:
Computername:
Computerzeit:
Server-IP:
Servername:
Serverzeit:
Betriebssystemtyp:
Betriebssystem-ID:
Registrierte Organisation:
Registrierter Besitzer:
Computer-ID:
IP-Konfigurationsinformationen:
LAN-Verbindung des Ethernet-Adapters:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
IP Adresse:
Subnetzmaske:
Standard-Gateway:

wöchentlich und veröffentlichen mehrere Builds wöchentlich. Neue Builds werden automatisch aktualisiert.
Darüber hinaus verfügt Win Spy über 2 integrierte Technologien, um die Erkennung durch Anti-Spyware zu verhindern.

1. Win Spy’s Anti-Spy, wenn es eingeschaltet ist, sucht und zerstört Anti-Spy-Software.
2. Win Spy verwendet für die meisten seiner Programmdateien zufällige Dateinamen.

  • Keylog – erfasst alles, was auf der Tastatur eingegeben wird, um Benutzer / Pass für alle Apps einschließlich Internet einzuschließen.
  • Chat-Gespräche – erfasst zweiseitige Unterhaltungen für MSN, Yahoo, AIM, ICQ, MySpace, Skype, Facebook, GoogleTalk
  • Details zur besuchten Website – Informationen auf Domänenebene der besuchten Website. Um den Benutzernamen und die verbrachte Zeit anzugeben
  • Zusammenfassung der besuchten Website – genaue besuchte Seite. Um den Benutzernamen und die verbrachte Zeit anzugeben.
  • Eingeschränkte besuchte Websites – Versuche von Benutzern, Websites zu besuchen, die wir in Win-Spy WebAccess als eingeschränkt festgelegt haben
  • Online verbrachte Zeit – zeichnet die online verbrachte Zeit auf täglicher Basis nach Benutzer auf
  • PC-Aktivität – zeichnet die Zeit auf, die der Benutzer am PC verbringt.
  • Anti-Spyware – zeichnet Versuche von Benutzern auf, die versuchen, Anti-Spy-Software zu laden
  • Anmeldeversuche – zeichnet Versuche von Benutzern auf, die versuchen, über die Anmeldebox auf Win-Spy zuzugreifen-
  • PC-Nutzung oder aktive Zeit – zeichnet die aktive Zeit der Leerlaufzeit und die Gesamtzeit auf, die der Benutzer am PC verbracht hat.
  • Verlorener gestohlener PC-Standort – Aufzeichnungen und E-Mail und FTP – PC-IP, CPU-ID, Betriebssystem-ID, Hardwareseriell an den von Ihnen angegebenen Standort.

Ja, Win Spy funktioniert durch Firewalls und Router. Die größten Schwierigkeiten bei der Verwendung von Fernsteuerungssoftware sind Firewalls und blockierte Ports sowie das NAT-Routing für lokale IP-Adressen. Wenn Sie die Win-Spy Überwachungssoftware verwenden, müssen Sie sich keine Sorgen um Firewalls machen: Die Win-Spy Überwachungssoftware findet einen Weg zu Ihrem Partner.

Mit Win-spy Remote Desktop können Sie jeden Computer fernsteuern, als ob Sie direkt davor sitzen würden. Diese Funktion funktioniert auch, wenn sich ein Remote-PC hinter einer Firewall oder einem Router befindet. Mit dieser Funktion können Sie auch in Echtzeit sehen, was jemand auf seinem PC tut. Dies ist besonders nützlich für die Überwachung von Mitarbeitern.

Wenn Sie die Überwachungssoftware Win-Spy verwenden, müssen Sie sich keine Sorgen um Firewalls machen. Die Win-Spy-Überwachungssoftware findet einen Weg zu Ihrem Partner.

Mit Win-Spy Remote können Sie die Aktivitäten auf dem Remote-PC in Echtzeit überwachen.
Sie können:

  1. Bildschirmaufnahmen anzeigen
  2. Keylog-Datei anzeigen
  3. Bericht zur Online-Zeit anzeigen
  4. Bericht zu besuchten Websites anzeigen
  5. Durchsuchen Sie alle Dateien und Ordner auf dem Remote-PC.
  6. Ausführen, Löschen von Dateien und Ordnern auf dem Remote-PC.
  7. Hochladen und Herunterladen von Dateien auf/von Remote-PC.
  8. Zeigen Sie die Remote-PC-Webcam in Echtzeit/Streaming an.
  9. Zeichnen Sie Remote-PC-Ton (Mikrofon)-Gespräche auf.
  10. Remote-PC-Berichte per E-Mail an meinen PC senden.

Verwenden Sie die Remote-Installation und erstellen Sie eine Remote-Datei.
Senden Sie eine Remote-Datei per E-Mail an Ihren Remote-PC.
Wenn der Benutzer auf die Datei klickt, wird Win-Spy automatisch installiert.
Wenn ein Bild enthalten ist, würde der Benutzer das Bild sehen und nicht wissen, dass Win-Spy installiert wird.
Wenn kein Bild enthalten ist, würde der Benutzer beim Klicken auf die Datei so aussehen, als ob nichts passiert wäre.

Sehen Sie sich hier an, wie Sie einen Remote-PC überwachen .

PS zum Ansehen auf den Link klicken So erstellen Sie eine Remote-Installationsdatei

Mit Win-Spy Remote können Sie die Aktivitäten auf dem Remote-PC in Echtzeit überwachen.
Sie können:

  1. Anzeigen von Remote-PC-Aktivitäten in Echtzeit
  2. Durchsuchen/Herunterladen/Hochladen von Remote-PC-Dateien
  3. Keylog-Datei anzeigen
  4. ChatRoom-Unterhaltungsbericht anzeigen
  5. ViewTime Online verbrachte Bericht
  6. Bericht zu besuchten Websites anzeigen
  7. Remote-PC-Webcam in Echtzeit/Streaming anzeigen
  8. Nehmen Sie Gespräche mit Remote-PC-Ton (Mikrofon) auf
  9. Führen Sie eine beliebige Datei auf einem Remote-PC aus
  10. Remote-PC herunterfahren
  11. Shell-Befehle an Remote-PC senden

Win-Spy Remote Monitoring ermöglicht Ihnen 4 Methoden zum Abrufen von Daten/Berichten von einem Remote-PC.

  • Direktverbindung – Verbindung mit Remote herstellen und Daten anzeigen/abrufen
  • E-Mail – Berichte per E-Mail erhalten
  • WebConnect – verwenden Sie einen beliebigen Webbrowser und verbinden Sie sich mit unserem Dashboard. http://1mobilespy.com:5900/login/auth

Win-Spy informiert Sie mit einem Popup wie dem MSN-Messenger-Programm.

Ja, Win-Spy verwaltet die IP. Funktioniert wie das gleiche Konzept wie msn Messenger. Sie benötigen die IP des Remote-PCs nicht, um eine Verbindung herzustellen.

Häufig gestellte Fragen zur mobilen Spionagesoftware

AUF THEMA KLICKEN

In unserem Android Monitoring sind zu viele Funktionen eingebaut. Am besten schauen Sie sich unsere Demo an. https://win-spy.com/win-spy-demo/

Die Android-Überwachung wird nirgendwo auf dem von Ihnen überwachten Telefon angezeigt.

Sie können 5 Android-Handys mit dem Kauf von 49,95 USD für ein Jahr überwachen. Es gibt keine Abonnementgebühr.

Nein, dies ist für Android-Betriebssysteme nicht möglich. Niemand kann es tun. Android OS ist ein Dual-Layer-Sicherheits-Betriebssystem.
Jeder, der behauptet, dies zu können, sagt Ihnen nicht die Wahrheit. Android fordert zur Sicherheit auf. Das kann niemand umgehen.

Android-Datei ist ca. 5 MB groß.

Die meisten Funktionen benötigen kein Rooten. Es gibt jedoch einige Funktionen, die gerootet werden müssen. PS siehe Demo. Es zeigt Ihnen, welche Funktionen gerootet werden müssen. Hinweis: Einige Anbieter behaupten, dass ihre Software kein Rooting benötigt, aber lesen Sie ihre FAQ sorgfältig durch. Sie müssen immer noch die gleichen Funktionen rooten. Unter Android OS führt kein Weg daran vorbei. Ihre Behauptung ist irreführend.

Spy-Software